Bausteine auf Bestellung

Als Kindertagesstätte, Gemeinde, Vereinigung, Elterninitiative oder Institution können Sie einen Baustein des Landsberger Eltern-ABC oder des Landsberger Eltern-ABC plus buchen. Voraussetzung ist, dass Sie einen entsprechenden Raum, die nötige Technik sowie eine ausreichende Zahl von Zuhörern (mindestens zwölf) stellen können.Die Bausteine sind für Sie als Veranstalter kostenfrei.

Dafür lassen Sie zu, dass auch auswärtige Zuhörer diesen Baustein im Rahmen Ihrer Raumkapazitäten besuchen können. Als Veranstalter sind Sie damit einverstanden, dass Termin und Ort des Bausteins auf Bestellung zusammen mit einer Kontaktadresse  (Telefon oder E-Mail) auf der Website und im Newsletter des Landsberger Eltern-ABCs veröffentlicht werden.

Bitte mailen Sie Ihre Anfrage an kontakt@landsberger-eltern-abc.de mit einem oder mehreren Terminvorschlägen. Wir sprechen dann mit dem jeweiligen Referenten/der jeweiligen Referentin sowie der Patin (für die organisatorische Abwicklung) und melden uns wieder bei Ihnen mit einem festen Terminvorschlag. Um die benötigte Technik und alle weiteren Details abzusprechen, stellen wir dann den Kontakt zum Referenten für Sie her.

Die Bausteine laufen wie alle üblichen Bausteine ab. Berechtigte (Erstgeborenes Kind unter 3 bzw. 6 Jahre, Wohnort im Landkreis Landsberg) erhalten auch den jeweiligen Bonus, wenn Sie Ausweis und Geburtsurkunde/Mutterpass vorlegen. Die Fragebogen zum Baustein sind bitte auszufüllen, damit wir unser Elternbildungsprogramm stets verbessern können.

Eine Checkliste für Ihren Baustein auf Bestellung finden Sie hier.