Termine nach Vorträgen

Bitte beachten Sie, dass Hygieneregeln eingehalten werden müssen. Dazu gehört auch das (auf vier Wochen beschränkte) Erfassen der Kontaktdaten (Formblatt hier).

„Schlafen – aller Anfang ist schwer!“
Montag, 4. Oktober, 19.30 Uhr, vorauss. Lechsporthalle (Lechstraße, Eingang Nord in Richtung Ignaz-Kögler-Gymnasium)
Wer ist müder, das Kind oder die Eltern? In diesem Baustein wird besprochen, was Babys und Kleinkindern hilft, möglichst gut zu schlafen, damit Kind und Eltern fit für den Tag sind. Referentin ist Diplom-Pädagogin Maria Mayer, die seit Jahren in der interdisziplinären Frühförderstelle arbeitet.

„Notfälle im Kindesalter“ (in Kooperation mit Gesola)
Donnerstag, 23. September, 20 Uhr, Großer Sitzungssaal, Landratsamt Landsberg (Eingang Kfz-Zulassungsstelle)
Eltern erfahren hier auf anschauliche Weise, wie sie in den unterschiedlichsten Notfallsituationen richtig reagieren und ihrem Kind besonnen und angemessen helfen können. Referent ist Kinderarzt Dr. Oliver Wiese.

„…Vater sein dagegen sehr!?? Ein Abend nur für Väter!“
Montag, 8. November, 19.30 Uhr, vorauss. Lechsporthalle (Lechstraße, Eingang Nord in Richtung Ignaz-Kögler-Gymnasium)
Vom Familienoberhaupt und Versorger zum neuen Vater, der sich an der Erziehung der Kinder aktiv, emotional und partnerschaftlich beteiligt. Ein Abend voller Infos, Austausch und Diskussion mit Philosoph Franz Keimig und Arbeitserzieher Paul Bergfeld